Maintal
Maintal

Hybrid-Einkaufszentrum in der Mitte Maintals

An der zentralsten Stelle von Maintal, mitten im Verkehrsknoten Richtung Hanau gelegen, plant die Lüder Unternehmensgruppe gemeinsam mit der Carlton-Group die Neuentwicklung eines jahrzehntelangen etablierten Einzelhandelsstandorts.

An der Stelle, wo heute bereits ein stark frequentiertes SB-Warenhaus erfolgreich geführt wird, sollen neben einem neuen modernen Einkaufszentrum verschiedene Fachmärkte und Shops sowie Gastronomiebetriebe entstehen.

Nicht nur die jahrzehntelang erfolgreiche Einzelhandelslage und die Zentralität sprechen für den auch zukünftigen Erfolg. Der Standort ist als Mitte von Maintal fußläufig eng verknüpft mit den benachbarten Wohnquartieren, sodass nicht nur die überregionale Kundenbindung sondern auch die Nahversorgung für Maintal gesichert bleibt.

Das bereits laufende Bauleitverfahren wird aktuell fortgeführt. Das Projektvolumen beträgt ca. 50 Mio. €. Mitte 2019 sollen die ersten baulichen Maßnahmen beginnen.