Berlin
Berlin
Berlin

Leipziger Straße, Berlin

Core-Investment der Carlton Gruppe
Berlin, Leipziger Straße 126-128 (2016)

Einzigartige Immobilie (Einzelhandel, Büro und Wohnen) in hervorragender Lage gegenüber dem Bundesrat, neben der Mall of Berlin, unweit des Potsdamer Platz. In 2016 wurde das Haus Leipziger Straße 126 mit dem Ankermieter Bundesfinanzministerium an Standard Life veräußert. Nach Umbau/Ausbau der Büroflächen für die Zalando SE im 2016 wurden die Häuser Leipziger Straße 127-128 im Jahr 2017 an einen internationalen Immobilieninvestor verkauft.

Grundstücksgröße: 4.415 m²
Mietfläche: 17.321 m²
Miete p.a.: 4,4 Mio €
Hauptmieter: Bundesfinanzministerium, Zalando SE